NICHT FÜR JEDEN HUND MUSS HUNDESTEUER GEZAHLT WERDEN

Nicht für jeden Hund muss Hundesteuer gezahlt werden
Nach VG Trier, Urteil vom 01.10.2009 – 2 K 327/09.TR

In nahezu allen Gemeinden werden per Satzung Hundesteuern erhoben. Aber nicht für jeden Hund kann eine Gemeinde Hundesteuer verlangen. Wir ein Hund ausschließlich zu betrieblichen Zwecken gehalten, so ist dieser von der Hundesteuer ausgenommen.